Zeitzone: Europa/Berlin

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
 Betreff des Beitrags: Schon mal mit Kalligraphie auseinander gesetzt?
BeitragVerfasst: Mittwoch 17. Oktober 2018, 00:58 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 25
Hallo,
ich interessiere mich sehr für die Kalligraphie, und habe hier auf https://kalligraphie-set.de/ diese edlen Schreibfedern entdeckt, mit Hilfe welcher, jede Schrift sehr schön aussieht.
Ich persönlich habe nie schön geschrieben, aber habe den Eindruck, dass es mit dieser Feder wie von alleine geht.

Wie sieht eure Schrift aus?
LG


Zuletzt geändert von gilberto am Dienstag 23. Oktober 2018, 13:39, insgesamt 1-mal geändert.

Montag 26. September 2016, 16:29
 Profil  
Lesezeichen hinzufügen auf Facebook auf Twitter auf StudiVZ auf MySpace    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Schon mal mit Kalligraphie auseinander gesetzt?
BeitragVerfasst: Samstag 20. Oktober 2018, 08:15 
Diplomand(in)
Benutzeravatar

Rang: Diplomand(in)
Beiträge: 345
Wohnort: Greifswald
Ich habe die Füller von Kaweco für mich entdeckt. Schreibe zwar auhc nicht schön, aber damit ist es wesentlich besser, da die Hand nicht verkrampft.

_________________
lieben und lieben lassen ^-^


Mittwoch 16. November 2005, 18:10
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Schon mal mit Kalligraphie auseinander gesetzt?
BeitragVerfasst: Samstag 20. Oktober 2018, 14:39 
Moderator

Rang: Moderator
Beiträge: 424
ryuzaki hat geschrieben:
Ich habe die Füller von Kaweco für mich entdeckt. Schreibe zwar auhc nicht schön, aber damit ist es wesentlich besser, da die Hand nicht verkrampft.

Ich glaube kaum, dass ihn Deine Meinung wirklich interessiert -- eigentlich will er ja nur das Forum mit seinen Links erfreuen bzw. zuspammen …


Montag 4. Juli 2005, 11:17
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Schon mal mit Kalligraphie auseinander gesetzt?
BeitragVerfasst: Montag 29. Oktober 2018, 14:42 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 25
Hi ryuzaki,
danke schon mal für deine Antwort und wo finde ich diese Füller von Kaweco?

Gruß


Montag 26. September 2016, 16:29
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Schon mal mit Kalligraphie auseinander gesetzt?
BeitragVerfasst: Donnerstag 1. November 2018, 07:59 
Diplomand(in)
Benutzeravatar

Rang: Diplomand(in)
Beiträge: 345
Wohnort: Greifswald
Hier: www.kaweco-pen.com. Sind aber nicht ganz billig. ^-^

_________________
lieben und lieben lassen ^-^


Mittwoch 16. November 2005, 18:10
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten

Zeitzone: Europa/Berlin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de Style by mindfreak.ro Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group