Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
Offline
 Betreff des Beitrags: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Februar 2013, 11:13 
Doktor(in)
Benutzeravatar

Rang: Doktor(in)
Beiträge: 556
Wohnort: Hamburg/HGW
Moin, kurze Frage bzgl der Staatsexamensarbeit.

Brauche ich zur Einreichung des Antrags einen Termin bei einem Dezernenten oder reicht dazu die Sprechstunde donnerstags? Bzw. muss man den Antrag einfach so reinreichen?

Danke

_________________
Gruß Matze


Mittwoch 9. August 2006, 17:11
 Profil  
Lesezeichen hinzufügen auf Facebook auf Twitter auf StudiVZ auf MySpace    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Februar 2013, 12:09 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 50
Sprechstunde reicht.


Donnerstag 14. Februar 2008, 15:05
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Februar 2013, 14:55 
Doktor(in)
Benutzeravatar

Rang: Doktor(in)
Beiträge: 556
Wohnort: Hamburg/HGW
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Eine kleine NAchfrage hätte ich noch an Euch: Die Sprechstunde donnerstags ist doch immer und wird nicht durch die vorlesefreie Zeit beeinflusst oder?

_________________
Gruß Matze


Mittwoch 9. August 2006, 17:11
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Februar 2013, 15:02 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 50
Die Sprechstunde findet immer statt, soweit ich weiß, und 14 Tage vor Ende der Anmeldungsfrist gibts Sondersprechzeiten, die sind dann täglich.


Donnerstag 14. Februar 2008, 15:05
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Februar 2013, 15:42 
Doktor(in)
Benutzeravatar

Rang: Doktor(in)
Beiträge: 556
Wohnort: Hamburg/HGW
Erneut vielen Dank.

_________________
Gruß Matze


Mittwoch 9. August 2006, 17:11
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Samstag 4. Mai 2013, 16:21 
Erstsemester
Benutzeravatar

Rang: Erstsemester
Beiträge: 13
Wohnort: HGW
Das Prüfungsamt ist unabhängig von den Vorlesungszeiten der Universität. Manche Dozenten schicken auch für dich die Anmeldung ab, wenn du ihnen es zur Unterschrift hinlegst. Der Einwurf in den Briefkasten reicht aber auch. ;) Viel Erfolg!


Montag 7. Dezember 2009, 14:46
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Freitag 16. August 2013, 13:04 
Doktor(in)
Benutzeravatar

Rang: Doktor(in)
Beiträge: 556
Wohnort: Hamburg/HGW
Mal hochschieben:

Hat jmd. von Euch eigentlich schon sein Ergebnis für den abgelaufenen Zeitraum bekommen? Soll ja aktuell per Mail-verfahren von statten gehen.

Allerdings ist ja laut "toller neuer" LPA Seite kaum mehr jmd. im Prüfungsamtzuständig ?!?

_________________
Gruß Matze


Mittwoch 9. August 2006, 17:11
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Sonntag 18. August 2013, 20:56 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 107
Smaze meinst du die mit den Ergebnis das der Staatsexamensarbeit oder des GESAMTEN Stexs? Staatsexamensarbeit: Jop, der Rest: ist ja noch bis Dezember :D
Das liebe LPA wurde von der Umstellung der Homepage auch überrascht, denen wurde nicht mitgeteilt, dass die Seite umgestellt werden soll.
Geschweige denn ein Memo rausgegeben, wo sich die ganzen Formulare und Co nun finden lassen.


Freitag 28. August 2009, 16:29
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Sonntag 18. August 2013, 23:55 
Doktor(in)
Benutzeravatar

Rang: Doktor(in)
Beiträge: 556
Wohnort: Hamburg/HGW
Ich bezog mich lediglich *wie der thread sagt* auf die Hausarbeit.

_________________
Gruß Matze


Mittwoch 9. August 2006, 17:11
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. August 2013, 22:45 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 107
Ergebnis vorhanden :D
Dürfte mittlerweile jeder haben, der im derzeitigen Prüfungszeitraum der schriftlichen und mündlichen Prüfungen steht.

Freu dich schon mal auf komische Prüfungszeiträume wenn du Pech hast: Bei mir warens 2 im August 3 jetzt im September (innerhalb von 1 1/2 Wochen) und dann jeweils nur 1 im Oktober,November und Dezember. Totaler Schmarn! :D


Freitag 28. August 2009, 16:29
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Freitag 23. August 2013, 14:08 
Doktor(in)
Benutzeravatar

Rang: Doktor(in)
Beiträge: 556
Wohnort: Hamburg/HGW
wasabi hat geschrieben:
Ergebnis vorhanden :D
Dürfte mittlerweile jeder haben, der im derzeitigen Prüfungszeitraum der schriftlichen und mündlichen Prüfungen steht.

Freu dich schon mal auf komische Prüfungszeiträume wenn du Pech hast: Bei mir warens 2 im August 3 jetzt im September (innerhalb von 1 1/2 Wochen) und dann jeweils nur 1 im Oktober,November und Dezember. Totaler Schmarn! :D


tztztzt redest mir pausenlos dazwischen^^ :)

Es geht immernoch um den Hausarbeits-Zeitraum von 1.12-1.3, und ob es dort schon Mails vom LPA gab! ;)

_________________
Gruß Matze


Mittwoch 9. August 2006, 17:11
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Dienstag 27. August 2013, 00:08 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 107
Freunde von mir haben schon ihre Noten aus dem Durchgang und (wie bei mir auch) gabs bei denen keine Mail vom LPA. Die Note hast erst bekommen wenn du dort aufschlägst, lediglich die Durchfaller kriegen sofort bescheid soweit ich weiß.
Kriegst du z.B. eine schlechte Note die deines Erachtens unberechtigt ist, kannst du auch erst nach allen Prüfungen dagegen in Revision gehen und eine 2. Korrektur beantragen.


Freitag 28. August 2009, 16:29
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Dienstag 27. August 2013, 12:29 
Doktor(in)
Benutzeravatar

Rang: Doktor(in)
Beiträge: 556
Wohnort: Hamburg/HGW
wasabi hat geschrieben:
Freunde von mir haben schon ihre Noten aus dem Durchgang und (wie bei mir auch) gabs bei denen keine Mail vom LPA. Die Note hast erst bekommen wenn du dort aufschlägst, lediglich die Durchfaller kriegen sofort bescheid soweit ich weiß.
Kriegst du z.B. eine schlechte Note die deines Erachtens unberechtigt ist, kannst du auch erst nach allen Prüfungen dagegen in Revision gehen und eine 2. Korrektur beantragen.



Seit dem Anmeldezeitraum Dez. 12 bis März 13. schickt das LPA die Noten der Hausarbeiten per mail. Wurde uns bei der Abgabe noch extra gesagt. Man möchte sich diesen "Anrufwirrwarr" nicht mehr aussetzen, bei dem u.a. Studenten, deren Note lange noch nicht feststanden, tlw. 5,6 Mal angerufen haben.

_________________
Gruß Matze


Mittwoch 9. August 2006, 17:11
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Donnerstag 5. September 2013, 12:48 
Doktor(in)
Benutzeravatar

Rang: Doktor(in)
Beiträge: 556
Wohnort: Hamburg/HGW
Gibt es eigentlich trotzdem noch den Brief mit dem Ergebnis zugeschickt?

_________________
Gruß Matze


Mittwoch 9. August 2006, 17:11
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Anmeldung Hausarbeit Staatsexamen
BeitragVerfasst: Freitag 6. September 2013, 02:31 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 107
Öhm Brief gabs gar nicht :D
Wir haben die Note auch erst erfahren, als wir uns zu den restlichen Prüfungen beim LPA angemeldet haben, also nichts mit Mail oder so sondern gutes altes "die werden schon fragen kommen wenn se was wollen".


Freitag 28. August 2009, 16:29
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de Style by mindfreak.ro Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group