Zeitzone: Europa/Berlin

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
 Betreff des Beitrags: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Montag 20. April 2009, 00:15 

Beiträge: 1
Hallo, ich habe aus eigenem Interesse mit der hiesigen Volkshochschule telefoniert - wenn sich genug Interessenten finden, kann im Herbst sowohl ein Anfänger- als auch ein Aufbaukurs gestartet werden. Dafür habe ich im StudiVZ die Gruppe Gebärdensprache in Greifswald gegründet. Bitte meldet euch dort, wenn ihr Interesse habt. Lg, Vera


Sonntag 19. April 2009, 23:53
 Profil  
Lesezeichen hinzufügen auf Facebook auf Twitter auf StudiVZ auf MySpace    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Montag 20. April 2009, 19:30 

Beiträge: 1
Wieviel würde das denn kosten?
Bin leider nicht im StudiVZ.

Gruß,
Sibylle


Montag 4. Juli 2005, 13:30
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Dienstag 28. April 2009, 15:18 
würde mich auch mal interessieren (ganz unverbindlich). Kann ich dann als Gebärdendolmetscher arbeiten oder brauch ich da ne richtige Ausbildung? Und wann genau würde der kurs denn anfangen? Zum Semesterbeginn oder schon früher?


  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Mittwoch 29. April 2009, 09:29 

Beiträge: 2
Wohnort: Greifswald
@ soso, Du kannst nach einem Kurs an der VHS 100%-tig nicht als Gebärdensprachdolmetscher arbeiten!
Du kannst auch keine Kurse an Schulen o.ä. geben.

Willst Du Gebärdensprachdolmetscher werden musst Du mal hier schauen: http://www.kestner.de/n/dolmetschen/dol ... ildung.htm

Christoph


Montag 24. Oktober 2005, 08:59
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Freitag 15. Mai 2009, 11:05 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 75
Wohnort: Greifswald
ich hätt interesse an nem kurs!


Sonntag 17. Juli 2005, 12:10
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Samstag 16. Mai 2009, 18:01 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 15
Ich ebenfalls. Aber wie sieht denn der Kostenfaktor aus?


Freitag 8. August 2008, 14:01
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Samstag 16. Mai 2009, 19:00 
Student(in)
Benutzeravatar

Rang: Student(in)
Beiträge: 137
Meine aktuellen Infos sind:

17 Leute sind in der StudiVZ Gruppe "Gebärdensprache lernen in Greifswald"

und wir brauchen mind. 30 Leute, damit die VHS Termine festlegt.
Bekanntlich springen ja auch manche wieder ab, weil sie zu der Zeit verhindert und vllt. auch nicht in der Stadt sind.
Preise sind bisher noch nicht bekannt.

Wenn ihr könnt, tretet doch bitte auch der Gruppe bei.


Montag 20. November 2006, 18:29
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Sonntag 17. Mai 2009, 19:08 
bin nicht im studivz -und da bin ich wohl nicht die einzige- es wäre also nett, wenn uns hier immer jemand auf dem laufenden halten würde.

kann man denn in einer gruppe von ca. 30 leuten eine sprache lernen? auch wenn die hälfte wieder abspringt, ist das doch ne recht große gruppe. oder beziehen sich die 30leute auf anfänger- und fortgeschrittenenkurs? dann wärs nämlich in ordnung.

bzgl. anfangstermin: auch wenn die vhs noch nicht so genau planen kann, wäre es schön zu wissen, wann in etwa die kurse anfangen würden. viele kurse fangen ja im september o.ä. an; zu dem zeitpunkt bin ich persönlich nicht da und ich denke viele andere studis kommen auch erst wieder anfang oktober nach hgw. dann müsste der kurs für mich nämlich entfallen. also wenn die kursteilnehmer größenteils studis sind, könnte man doch über einen späteren starttermin nachdenken.


  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Montag 18. Mai 2009, 08:06 

Beiträge: 2
Wohnort: Greifswald
Moin,

30 Leute für nen DGS-Kurs sind ganz schön viel.

Momentan bietet das HÖRBIZ auch wieder Kurse an.

Kurs 1/2009 20.05.-22.07.2009, 9:00- 11:30
Kurs 2/2009 20.05.-22.07.2009, 17:00- 19:30
Kurs 3/2009 09.09.-11.11.2009, 9:00- 11:30
Kurs 4/2009 09.09.-11.11.2009, 17:00- 19:30

Das ganze sind 30 Unterrichtsstunden, die je Kurs 90€ kosten.

Hier sind mindestes 8 Teilnehmer erforderlich. Bei weniger als 8TN findet der Kurs nicht statt.

In den 30 Unterrichtsstunden werden die TN in die Theorie der DGS und in die Gebördensprach- und Gehörlosengemeinschaft eingeführt.
Man lernt Vokabeln, das Fingeralphabet und Zahlen der DGS kennen. Insbesondere in den Lektionen "Sich vorstellen" und "Persönliche Informationen austauschen" werden Dialogübungen durchgeführt.

Der Anmeldeschluss war/ ist 15.05.09 bzw. 02.09.09.
Es werden nur schrifliche Anmeldungen entgegengenommen.
Anmelden kann man sich im
HÖRBIZ
Ernsthofer Wende 4
17491 Greifswald
Tel.: 883257
dolmd.f.gl.gw@t-online.de

p.s. Hab den Kurs mal gemacht. Bei 8 Leuten kann man viel lernen. Die Termine sind meistens noch verschiebbar.


Montag 24. Oktober 2005, 08:59
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Dienstag 26. Mai 2009, 18:56 

Beiträge: 1
hey :)
Meine Freundin und ich wollen wahnsinnig gerne einen kurs besuchen. Allerdings sind wir erst 15, würde das denn auch gehen???
oder ist das nur für stundenten???
lg, kati


Dienstag 26. Mai 2009, 18:49
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Sonntag 28. Juni 2009, 09:33 
Benutzeravatar

Beiträge: 4
Wohnort: HGW
hey Kati, ich denke, dass jeder den Kurs machen kann- aber frag doch bei der Institution nochmal selber nach nur um sicher zu gehen


Donnerstag 26. Oktober 2006, 17:04
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Gebärdensprache lernen
BeitragVerfasst: Freitag 3. April 2015, 21:05 
Erstsemester

Rang: Erstsemester
Beiträge: 9
Moin zusammen,

auch wenn der Thread schon recht alt ist, passt er dennoch zu meiner aktuellen Frage: Gibt es zur Zeit in HGW eine Möglichkeit Gebärdensprache zu erlernen? Über Hinweise bin ich sehr dankbar!

Gruß

Maddin


Donnerstag 11. September 2008, 22:58
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten

Zeitzone: Europa/Berlin

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de Style by mindfreak.ro Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group