Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Offline
 Betreff des Beitrags: Latinum nachholen
BeitragVerfasst: Montag 13. Januar 2014, 07:52 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 94
Hallo,

ich beende im WS 2013/14 mein Bachelorstudium Geschichte/Kunstgeschichte. Ich habe kein Latinum gemacht, weil es an einigen Unis (anders als in HGW) für den Master nicht unbedingt relevant ist.

Nun musste ich aber einsehen, dass das eine ziemlich dumme Entscheidung war und ich mit Latinum wesentlich bessere Chancen hätte :roll:

Wie kann ich das Latinum auch als Nicht-Student (möglichst in HGW und Umgebung) nachholen? Hat jemand Erfahrung mit Fernkursen? Kann man an den Kursen der Uni auch teilnehmen, wenn man sagen wir mal nur Gaststudent-Status hat...


Samstag 24. November 2007, 21:30
 Profil  
Lesezeichen hinzufügen auf Facebook auf Twitter auf StudiVZ auf MySpace    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Latinum nachholen
BeitragVerfasst: Mittwoch 22. Januar 2014, 23:39 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 86
Wohnort: greifswald
Ja, ich glaube, du kannst da auch als Gasthörer sitzen, es handelt sich hierbei ja um eine Abi-Ergänzungsprüfung und keine richtige Uniprüfung. Zur Prüfungsanmeldung brauchst du entweder ein Studiennachweis oder einen Nachweis, dass du deinen Wohnsitz oder dein Abitur in dem jeweiligen Bundesland, also in dem Fall MeckPomm gemacht hast. Wenn du ganz sicher sein willst, frag bei Frau Skola, der Sekretärin im Sprachhistorischen Institut nach (Petershagenallee 1, 1. Stock, rechte Tür neben der Treppe).


Donnerstag 18. November 2010, 09:33
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Latinum nachholen
BeitragVerfasst: Donnerstag 23. Januar 2014, 09:57 
Doktor(in)
Benutzeravatar

Rang: Doktor(in)
Beiträge: 552
Wohnort: Hamburg/HGW
tweeta032 hat geschrieben:
Ja, ich glaube, du kannst da auch als Gasthörer sitzen, es handelt sich hierbei ja um eine Abi-Ergänzungsprüfung und keine richtige Uniprüfung. Zur Prüfungsanmeldung brauchst du entweder ein Studiennachweis oder einen Nachweis, dass du deinen Wohnsitz oder dein Abitur in dem jeweiligen Bundesland, also in dem Fall MeckPomm gemacht hast. Wenn du ganz sicher sein willst, frag bei Frau Skola, der Sekretärin im Sprachhistorischen Institut nach (Petershagenallee 1, 1. Stock, rechte Tür neben der Treppe).


Frau Szkola sitzt mittlerweile als Sekretärin der Alten Geschichte/Lateinausbildung im Historischen Institut.

_________________
Gruß Matze


Mittwoch 9. August 2006, 17:11
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Offline
 Betreff des Beitrags: Re: Latinum nachholen
BeitragVerfasst: Sonntag 2. Februar 2014, 21:42 
Student(in)

Rang: Student(in)
Beiträge: 86
Wohnort: greifswald
Achso, das kann sein, ab nächsten Semester findet auch die Griechischausbildung in anderen Räumen statt, die obere Etage wird dann auch dem IEEG gehören.


Donnerstag 18. November 2010, 09:33
 Profil  
    Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 2 Gäste

cron
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de Style by mindfreak.ro Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group