Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]

Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
Offline
 Betreff des Beitrags: ACHTUNG: Jahreskonferenz DG in Greifswald
BeitragVerfasst: Freitag 19. Januar 2018, 13:38 
Erstsemester

Rang: Erstsemester
Beiträge: 11
Das Theater Vorpommern freut sich, die Jahreskonferenz der Dramaturgischen Gesellschaft vom 25.-28.1. in Greifswald ausrichten zu dürfen. Nach 19 Jahren findet diese große Konferenz erstmals wieder in Ostdeutschland statt. Weit über 200 Theaterleute aus den deutschsprachigen Ländern treten in Kontakt mit namhaften Künstlern, die oft durch die neuen politischen Verhältnisse in ihrem Land besondere Formen des Widerstands entwickelt haben. Eine hochpolitische Tagung, an deren Ende vielleicht ein Greifswalder Manifest stehen könnte. Das umfangreiche Programm kann man sich an der Kasse des Greifswalder Theaters kostenlos abholen oder auch online ansehen
http://www.dramaturgische-gesellschaft. ... wald-2018/
Online kann man sich dort auch das Gesamtprogramm herunterladen, was man gedruckt an der Kasse bekommen kann und was hier in seiner Fülle nicht dargestellt werden kann.

Einige der Veranstaltungen sind ohne Teilnahmegebühr von außen zu besuchen, also kostenlos. Diese seien nachfolgend genannt:

Do, 25.1. , 21.30 Uhr Kaisersaal/Foyer
MAXI OBEXER: Europa von den Rändern her (Impulsvortrag)

Fr, 26.1. um 18.15 Uhr Rubenowsaal
KLEIST-FÖRDERPEIS FÜR JUNGE DRAMATIKER/INNEN- Szenische Lesung des dann bekannt gegebenen Gewinnerstücks durch das Ensemble des Theaters Vorpommern

Sa, 27.1. um 10.30 Uhr Großes Haus
RESISTING CENSORSHIP
Podiumsdiskussion - bei internationalen Gästen erfolgt die Simultanübersetzung D-Engl-Poln.

So, 28.1. um 11.30 Uhr Großes Haus
ADAM MICHNIK: REVOLUTIONEN OHNE GEWALT UND UTOPIE (Vortrag)
und Gespräch mit Elzbieta Matynia

Vielleicht schaut ihr mal bei dieser hochkarätig besetzten Tagung rein. Natürlich kann man gegen Entrichtung der Tagungsgebühr auch an der gesamten Konferenz teilnehmen. Dazu findet ihr Infos im Programmheft.


Montag 14. Oktober 2013, 08:57
 Profil  
Lesezeichen hinzufügen auf Facebook auf Twitter auf StudiVZ auf MySpace    Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten

Zeitzone: Europa/Berlin [ Sommerzeit ]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de Style by mindfreak.ro Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group